Beratung vor dem Welpenkauf

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen einen Welpen zu sich zu nehmen, gibt es viele Dinge die Sie beachten sollten.

 

👍 Sie beschäftigen sich vorab, Sie sind auf einem guten Weg!!! 

 

Leider kann sich der Spontankauf eines kleinen Welpen schnell zum Alptraum für beide Seiten entwickeln. Bedenken Sie, dass Ihr neues Familienmitglied für die nächsten 10-15 Jahre bei und mit Ihnen leben wird! 

Aller Anfang kann schwer sein und erfordert den Einsatz aller Familien-mitglieder, aus dem Grund sollten auch wirklich alle mit der Anschaffung des Welpen einverstanden sein!

 

 

 

Die erste Zeit mit dem Welpen ist unter Umständen sehr anspruchsvoll und erfordert viel Zeit, Verständnis und Aufopferung von Ihnen. 

 

Der kleine Welpe muss am Anfang alle 2 Stunden raus das kann er nicht, wenn niemand da ist, der ihn ins Freie setzen kann. 

 

Bedenken Sie wie lange wir Menschen brauchen bis wir sicher das „Töpfchen“ benutzen können. Auch die Hundebabys können das nicht von Anfang an und müssen entsprechend trainiert und unterstützt und an richtiger Stelle gelobt 😉 werden!

 

 

 

 

Es gibt viele Fragen die Sie vorab klären und besprechen sollten,

wie z.B wer kümmert sich um den Hund, wer übernimmt die Pflege,

wer geht Gassi, wie werden unsere künftigen Urlaube aussehen, wer kümmert sich im Krankheitsfall usw.....

 

 

 Alle anderen Fragen rund um den Hund,  

beantworte ich Ihnen gern! 

 

...damit Sie bestens vorbereitet in das Abenteuer

Hund starten können! 

 

👣🐾

 

...ohne Hund ohne mich! 😉

 

 

Preise:

 

  ★★★die 1. Stunde ist Kostenlos★★★

45 € / ab der 2. Stunde

 

Anfahrtskosten: 0,30€ / km Hin- und Rückfahrt ab Blankenfelde-Mahlow

 

 

Achtung!!! Plz.: 15827 

 

  • Anfahrtskosten frei
  • Einzelunterricht 40€ / Stunde

      

 

Für Schnellentschlossene, rufen Sie mich an!

 

☎️ 0151-42455250

 

 

 

......oder schreiben Sie mir eine Email:

 

📧 info@hundeschule-freizeit-woelfe.de