Hund und Pferd

Welcher Pferde-und Hundebesitzer wünscht es sich nicht beide Hobbys miteinander zu verbinden und einen

Reitbegleithund zu haben.

Gemeinsame Ausritte in den Sonnenuntergang, wie schön!

☀️

Aufbau des Trainings:

Ihr Hund wird in Ruhe an die Anwesenheit von Pferden und an das Leben im Reitstall

gewöhnt.

Er soll lernen, geduldig zu warten und auch mal angebunden zu sein, wenn sein Mensch am Pferd arbeitet es putzt usw. 

 

Ob neben dem Dressurviereck, dem Spring- oder Longierplatz der Hund soll  trotz der Ablenkung durch andere Reiter, Pferde und Hunde liegen bleiben und sich ruhig verhalten.

 

 

Es werden Kommandos zum Seitenwechsel am Pferd trainiert und bereits das Durchlaufen von Hindernissen auf dem Reitplatz geübt!

 

 

Inhalt des Basistrainings ist das 

     Pferd & Hund

mit Ihnen die ersten gemeinsamen Spaziergänge, (Hund mit und ohne Leine), neben dem Pferd absolvieren können.

 

Sie müssen lernen wie Sie Ihren Hund und das Pferd gleichzeitig kontrollieren, koordinieren

sowie sicher und konsequent führen können.

 

Das Ziel vom Basistraining ist, dass Sie gemeinsam mit 

Pferd & Hund

sicher umgehen und Sie bereits kleine Gehorsamsübungen, wie "bei Huf", Sitz oder Platz vom Pferd abrufen können!

      

 

Für Schnellentschlossene, rufen Sie mich an!

 

☎️ 0151-42455250

 

 

 

......oder schreiben Sie mir eine Email:

 

📧 info@hundeschule-freizeit-woelfe.de